Landesmeisterschaften des BVNW in Leverkusen-Opladen (16./17.01.2016)

Vom BW Dedinghausen nahmen zwei Schützen an den Landesmeisterschaften des Bogensportverbandes teil. Miranda Hötte (startet für den Zweiverein CfB Soest) verpasste zwar ganz knapp die Marke 500 Ringe, holte jedoch die Silbermedaille mit Durchgängen von 255 und 241 Ringen = insgesamt 496 Ringe für 60 Pfeile. Das Team des CfB Soest mit Wünsche, Hötte und Keysselitz holte den fünften Rang von 9 Mannschaften.
Die weitere Schützin des BW Dedinghausen Katharina Otte wurde sechste mit Durchgängen von 231 und 225 Ringen = insgesamt 456 Ringe.