Pia Gudermann / Michael Wallmeier gewinnen Hohenfelder Cup

Die Tennisabteilung von Blau-Weiß hatte zum 17. Hohenfelder-Cup eingeladen und 22 Tennisspielerinnen und -spieler traten zum Mixed-Doppel an, um den begehrten Pokal zu gewinnen. Unter der sportlichen Leitung von Sportwart Olaf Hermens wurde ein Doppel-KO-Turnier ausgespielt, wobei ein Team jeweils erst nach zwei verlorenen Spielen ausschied.

 

Die Teams waren sehr ausgeglichen besetzt, so dass sich bei strahlendem Sonnenschein erst nach und nach die Besseren durchsetzen konnten. Erfreulich, dass auch so viele jüngere Vereinsmitglieder angetreten waren. Am Nachmittag füllte sich die Terrasse mit zahlreichen Zuschauern, die bei den entscheidenden Spielen mit ihrem Beifall für eine tolle Atmosphäre sorgten. Großes Lob ging auch an die Tennisdamen, die erneut für eine entsprechende Beköstigung sorgten und zum Abschlussabend zahlreiche Leckereien auftischten.

 

Nach vielen Stunden fand am Abend das Endspiel mit der Paarung Pia Gudermann/ Michael Wallmeier gegen Sabrina Hansmann/Matthias Gudermann statt. Pia Gudermann und Michael Wallmeier konnten sich nach spannendem Verlauf knapp mit 6:4 durchsetzen und gewannen den Cup und die kleinen Preisgelder. Bei der Siegerehrung durch den Tennisvorstand erhielten aber auch die Zweitplatzierten entsprechende Preise.

 

Alle Ergebnisse im Überblick:

Patrick Dreising und Laura Schmitz gewinnen Hohenfelder Cup 2017

Zur 16. Auflage des Hohenfelder Cups lud die Tennisabteilung am Pfingstsonntag, den 4. Juni auf die Tennisanlage am Kusel ein. Zahlreiche Interessierte fanden sich dann am Mittag zur Auslosung der Mixed-Doppel im Tennisheim ein. Hier zauberte Losfee Isabell bereits für die Vorrunde spannende Begegnungen aufs Tableau.

Wie im vergangenen Jahr übernahmen die Damen des Vereins unter anderem mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen die Bewirtung. Natürlich durfte auch das ein oder andere Gläschen Kellerbier, gesponsert von der Privatbrauerei Hohenfelde, an diesem Tag nicht fehlen. So konnten auf der Terrasse in der Sonne oder unter der neuen Markise einige interessante und enge Partien verfolgt werden.

Nach hart umkämpften Spielen aller Beteiligten standen sich am Abend im Endspiel die beiden Doppelpaarungen Laura Schmitz / Patrick Dreising und Nicole Paulus / Udo Weisser gegenüber, welche bereits zuvor im Doppel-Ko-System aufeinander getroffen waren. Nicole und Udo hatten in dieser ersten Begegnung die Nase vorn, ich Finale konnten sich Laura und Patrick aber dann mit 6:2 durchsetzen.

Der Vorsitzende der Tennisabteilung Karl Brüggenolte überreichte zur Siegerehrung den Hohenfelder-Cup und die wohlverdienten Preise an die Erst- und Zweitplatzierten. Als drittplatziertes Doppel erhielten Maria Gudermann und Jürgen Dahlhoff ein kleines Präsent.

Der Sieg wurde am Abend standesgemäß mit Kellerbier begossen und bei bester Versorgung durch Grillmeister Jürgen Dahlhoff gefeiert. Mit Decken bewaffnet, konnten dann Hartgesottene noch bis in die Nacht hinein bei kurzweiligen Gesprächen und viel Spaß den gelungenen Tag ausklingen lassen.

Tennis Hohenfelder-Cup

Am Pfingstsonntag findet auf der Tennisanlage von Blau-Weiß Dedinghausen ab 12:00 Uhr das traditionelle Doppelturnier um den Hohenfelder Cup statt.

Das Turnier wird als offenes Mixed-Doppel durchgeführt. Teilnehmen können alle Tennisspieler/-innen ab 16 Jahren. Neben den Mitgliedern der Tennisabteilung können sich auch andere interessierte Spieler/-innen aus Dedinghausen und Umgebung anmelden.

 

Anmeldungen bitte bis Donnerstag, 1.Juni 2017 am besten per Mail bei:

Nicole Paulus „paulusnic@aol.com“ oder Laura Schmitz „laura.schmitz90@hotmail.de“ oder Ann-Kathrin Schulte „anka-jd@freenet.de“

Zuschauer sind natürlich auch recht herzlich willkommen. Auf der Terrasse und im Clubheim wird für das leibliche Wohl gesorgt.